Mittwoch, 4. Juli 2007

Sex vor der Ehe

Nach neunjähriger intensiver Mitarbeit (zeitweilig auch als Gruppenleiter) verabschiedete ich mich Ende Mai letzten Jahres aus der christlichen Hochschul­organisation SMD, nachdem ich unter Berufung auf die Bibel bis auf weiteres von der Mitarbeit in meiner SMD-Gruppe suspendiert wurde. Grund: Ich hatte unverhei­rateter Weise mit meiner jetzigen Frau geschlafen. Später wurde dieses Mitarbeitsverbot als Verbot inhaltlicher Arbeit und leitender Tätigkeiten spezifiziert. Doch aufgehoben ist es noch immer nicht. Voraussetzung dafür wäre mein Eingeständnis, dass vorehelicher Geschlechts­verkehr der Bibel zufolge prinzipiell Sünde sei. Da bin ich allerdings anderer Meinung.

Vor diesem Hintergrund hier der Verweis auf eine Webseite, die sich mit den biblischen Aussagen zum Thema "Sex vor der Ehe" auseinander setzt:

Autor: root   
Veröffentlicht: 04.07.2007, 18:58 Uhr

Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag